Nischenseitenchallenge 2018 – Youtube Marketing

Publiziert am by & filed under Allgemein.

Ein neuer Monat und einiges ist passiert. Anders als bei meinen vorhergehenden Projekten, möchte ich meinen Schwerpunkt zur Besucherakquise weniger von Google abhängig machen.

Mein Projekt Erfolgreich Haarausfall stoppen läuft gut an. Täglich kommen etwa 15-20 Besucher. Dabei bin ich bei meinen Zielkeywords noch nicht mal in den Top100.

Ich möchte gerne etwas Neuland betreten und mich auf Terrain vorwagen, welches ich noch nicht so gut kenne. Youtube. Sicherlich. Die Grundlage zu Youtube-Marketing sind mir geläufig. Jedoch gehts mir mehr um die effiziente Umsetzung und die Stellschrauben, die aus einem guten Video einen Zuschauermagnet machen können. Ich bin gespannt, was ich dabei noch lerne.

Aktuell habe ich 10 Videos gedreht. Das war gar nicht so einfach. Denn ein eigenes Studio mit Greenscreen besitze ich nicht. Ich habe mich dagegen auf die Einrichtung meiner eigenen vier Wände verlassen und werde in Kürze hoffentlich etwa upgraden. Gerade das Mikrofon lässt noch zu wünschen übrig. Dennoch: für die ersten Videos genügt es. Mittlerweile habe ich zwei Monatsreports gedreht, die anschaulich zeigen, was mit meinem aktuellen Haarwuchsmittel auf dem Kopf passiert.

Zudem habe ich noch 8 Hilfe und Tipps-Videos, die entweder meine Erfahrungen zu bestimmten Themen wie Juckreiz auf der Kopfhaut, Shedding-Effekt, Anwendungstipps und so weiter schildern oder aber auch in einer FAQ auf Fragen meiner Leser eingehen sollen.

Die Videos laufen aktuell moderat an. Allerdings habe ich auch sonst noch keinen großen Druck gemacht. Schaut doch mal rein. Ich bin gespannt auf euer Feedback.

Allerdings kann man in solche Videos ganz schön viel Zeit investieren.

  • Die Vorbereitung dauert alleine eine Stunde.
  • Der Dreh mindestens eine weitere.
  • Und die Nachbearbeitung, der Schnitt und das Veröffentlichen auf Youtube kostet auch nochmal anderthalb Stunden Zeit.

Der Aufwand ist wirklich nicht zu unterschätzen.

Zudem baue ich gerade eine Facebook Gruppe auf, mit der ich Gleichgesinnte ansprechen möchte und mit Ihnen in Diskussion und konstruktive Gespräche komme. Ebenso wie die Videos muss hier aber auch noch eine gewisse Bekanntmachung erfolgen.

Die kommenden Wochen stehen mehr Backlinkaufbau und Bekanntmachung an. Dazu gibt es viele Frage-Portale, Ratgeber und Blogs im Internet, die ich gerne nutzen möchte. Ich bin gespannt, wie die Resonanz ist. Demnächst folgt ein Bericht, wie ich genau vorgegangen bin und welche Linkakquise ich konkret betrieben habe.

Chris Donner, Autor dieses Artikels

Über den Autor dieses Artikels:

Ich, Chris Donner bin der Inhaber von Pixxelpassion und arbeite als freier Webdesigner und Referent im Bereich Suchmaschinenoptimierung. Weitere Informationen und mein Portfolio gibt's auf Pixxelpassion - oder du folgst mir auf Twitter.

Ihr Kommentar

  • (will not be published)

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere